Der Impfbus kommt zur Booster-Impfung.

Geschrieben am 08.11.2021


Ab 8. November: Booster-Impfung für alle ab 18 Jahren
Hingehen, Personalausweis zeigen, Schutzimpfung erhalten: Seit dem 2. August fahren sechs mobile Impfbusteams flächendeckend durch Rheinland-Pfalz. In folgenden Orten im Landkreis macht der Impfbus im November noch Halt:

Hillesheim
Samstag. 20. November
9:00 bis 17:00 Uhr: Markt- und Messehalle (ehemaliges Impfzentrum)

Gerolstein
Dienstag, 23. November
9:00 bis 17:00 Uhr: Brunnenplatz, Kyllweg 1, 

Umgesetzt wird die Sonderimpfaktion mit dem Deutschen Roten Kreuz.
Es stehen die Vakzine von Johnson & Johnson und BioNTech zur Verfügung. Personen ab 12 Jahren können in Begleitung eines Erziehungsberechtigten eine Schutzimpfung erhalten. Jugendliche zwischen 16 und 18 Jahren können das Impfangebot mit einer schriftlichen Einverständniserklärung eines Erziehungsberechtigten wahrnehmen. Es werden sowohl Erstimpfungen, als auch Zweit- und Drittimpfungen (die sog. Booster-Impfungen) durchgeführt.
Im Rahmen der neuen Corona-Bekämpfungsverordnung des Landes Rheinland-Pfalz haben ab 8. November 2021 grundsätzlich alle Erwachsenen Anspruch auf eine Booster-Impfung.
Voraussetzung ist, dass die Zweitimpfung mindestens sechs Monate zurückliegen muss.

Wichtig: Ausweis nicht vergessen!