Allianz Agentur Pfeiffer und Schmitz spenden Trocknungsgeräte

Geschrieben am 10.09.2021


Die Allianz Agentur Pfeiffer und Schmitz aus Gerolstein übergab dem DRK Kreisverband Vulkaneifel kostenlos einige Trocknungsgeräte. Diese sind nach der Unwetterkatastrophe zum Trocknen beschädigter Gebäude so stark nachgefragt, dass sie in Deutschland Mangelware sind.
„Wir danken der Allianz Deutschland und der Generalagentur Pfeiffer ganz herzlich für die dringend benötigte Hilfe“, so der stellv. Präsident des DRK-Kreisverbandes Vulkaneifel e.V., Dieter Demoulin. “Wir werden dafür sorgen, dass die Geräte genau da ankommen, wo sie gebraucht werden. Sie können ab sofort bei uns abgeholt werden.“
Wichtig: Die Abholung erfolgt im DRK-Standort Gerolstein nur nach vorheriger telefonischer Terminvereinbarung beim DRK-Kreisverband Vulkaneifel e.V. (Tel. 06592/95000 oder E-Mail: info@vulkaneifel.drk.de).