Aktuelles

Startschuss Team mit Stern
23.02.2021

Der Gerolsteiner Brunnen hat die Initiative Team mit Stern 2010 ins Leben gerufen – seither hat sie sich als ein fester Bestandteil der Unternehmenskultur etabliert. Auch in diesem Jahr setzt das Unternehmen aus der Eifel seine Förderung von sozialen und nachhaltigen Projekten in seiner Heimat fort, die 13. Ausgabe der Aktion steht in den Startlöchern. Vereine, Schulen, Kinderbetreuungseinrichtungen und andere gemeinnützige Organisationen aus der Region können sich mit ihren Herzensprojekten bewerben. Wie in den zurückliegenden Jahren stellt der Gerolsteiner Brunnen hierfür Mittel in einer Gesamthöhe von 50.000 Euro zur Verfügung. Im Rahmen ihrer Bewerbung können die Teams die Fördersumme selbst festlegen – zwischen 1.000 und 5.000 Euro sind möglich.

Gut gerüstet in einem sich verändernden Markt
10.02.2021

Der Gerolsteiner Brunnen ist mit viel Schwung ins Jahr 2021 gestartet. Mit der konsequenten Verfolgung seiner Nachhaltigkeitsstrategie, der 2020 neu aufgesetzten Markenpositionierung sowie frischen Ideen für neue Produktkonzepte sieht sich das Unternehmen aus der Vulkaneifel für die Herausforderungen eines sich verändernden Marktes gut gerüstet. Im Fokus der Aktivitäten des aktuellen Geschäftsjahres stehen der Ausbau der Marktführerschaft unter den Markenmineralwässern sowie die Stärkung des Segments Erfrischungsgetränke. „Der Markt ist in Bewegung, und die sich daraus ergebenden Chancen wollen wir nutzen“, sagt Roel Annega, Vorsitzender der Geschäftsführung.

Gewinner der Adventskalenderaktion
08.02.2021

Die 5 Gewinner der Gerolsteiner Adventskalenderaktion freuen sich über je einen Gutschein von je 500 Euro zum Einkauf von Produkten aus dem Hause Gerolsteiner Brunnen. v.l.n.r.: Alfred Straller, Tanja Fell, Eva Sarlija, Bettina Jardin und Matthias Klasen.